Menü

Ich heiße Christine
Medium, Energetikerin, Autorin

Seit Kindertagen erlebte ich viele emotionale Hürden. An diesen Aufgaben zu wachsen, erwies sich rückblickend als mein größter Schatz.
Durch das mutige Anschauen meiner „inneren Schattenthemen“ verloren sie ihre Macht über mich und positive Veränderungen begannen.

Das Zusammenspiel vieler Komponenten in meinem Leben ergab eine „Komposition meines ureigenen Weges“, der mich zu meiner jetzigen Aufgabe führte.

Das tollste für mich ist, wenn Menschen zu mir sagen, wie geklärt und befreit sie sich nach einer Sitzung fühlen und wie sehr sie dieser Impuls ins Tun bringt, aus ihrem „Inneren heraus zu leuchten“, endlich die eigene Stimme zu hören, ihr zu vertrauen!

All das wünsche ich mir auch für Dich und helfe Dir gern dabei.

Weglassen vervollständigt mich!

Leonardo Da Vinci
„Ich habe lediglich die Figur vom überflüssigen Marmor befreit!“


In eigener Sache

Mein Buch:

An der Grenze zur Einmaligkeit:
Eine Mutter erzählt von ihrem Sohn mit Asperger-Autismus

 

 

Asperger-Autismus

 

In den traurigsten Stunden habe ich mir immer ein Buch zu diesem Thema gewünscht, kurz und übersichtlich und was mir nicht zu viel Angst macht. Leider fand ich keine Geschichte, die mich trösten konnte und so entstand mein Buch. Es ist in einfachen Worten geschrieben. Ich hatte Eltern vor meinem geistigen Auge, die nur eine kurze Zeit zur Verfügung haben, ein Kapitel am Abend zu lesen.

Beim Begleiten und Heranwachsen meiner Kinder kam ich zur Einsicht, dass Angst nur ein Gedanke ist und von außen kommt.
Bedingungslose Liebe wohnt im Herzen und fühlt sich wahrhaftig an.

Folge ich nun weiter der Angst entstehen immer neue Dramen.

Also beschloss ich der Liebe und dem Leben zu vertrauen!

Eine Diagnose ist nicht das Ende, bedeutet für Eltern nicht den Tod einer Hoffnung auf ein gesundes Kind!
Es bedeutet ein großes Glück, ein riesige Chance, eine neue Erfahrung zu machen.
Wir haben ein großes Geschenk erhalten, so ein besonderes Kind begleiten und lieben  zu dürfen.

Link

An der Grenze zur Einmaligkeit: Eine Mutter erzählt von ihrem Sohn mit Asperger-Autismus

Der Link führt zu Amazon, damit Du Dich informieren kannst! Mein Buch ist auch in jedem anderen Buchhandel erhältlich.